Barilla Switzerland AG

Bravo fürs digitale Marketing

Drei junge Leute kochen Spaghetti in einer Wohnküche

Die Traditionsmarke Barilla unterzieht sich seit 2015 einem starken Wandel: Sie wird moderner und dynamischer. Im Schweizer Markt setzt der Weltmarktführer im Pasta-Segment vor allem auf digitale Marketingmaßnahmen. DRID und Barilla gehen diesen Weg gemeinsam: mit der kontinuierlichen Fortführung und Weiterentwicklung der Facebook-Aktivitäten und mit umfangreichen digitalen Kampagnen.


Markteinführung von Barilla Pesto Rustico

Anlässlich der Markteinführung des neuen Pestos entwickelt DRID eine 360-Grad-Aktivierungskampagne mit Word-of-Mouth-Aktionen und Produkttests. Weitere Bestandteile des Multichannel-Ansatzes sind eine Microsite, ein Inspiration Contest, vielfältige Social-Media-Maßnahmen und eine großangelegte Mediakampagne mit Schwerpunkt auf Video-Werbemitteln.

Drei Gläser Barilla Pesto Rustico
Grafische Darstellung der Barilla Pesto Rustico Kampagne von DRID
Mit der Analyse der User Journey werden alle relevanten Kommunikationskanäle verknüpft.
Filmstudio vor Aufnahmen zu einem Barilla-Werbespot
Videodreh für die digitale Kampagne.
Die Köchin in einem Barilla-Werbespot wird geschminkt
Ein Foodstylist legt Barilla Pasta zurecht
Aufbau für einen Barilla Saucen-Film mit Greenscreen
Barilla Pesto Rustico Webseite mit Headerfilm
Pesto Rustico Inspirationen auf dem Smartphone
Webseite von Barilla Pesto Rustico

Aktivierungskampagnen

DRID entwickelt ein Kommunikationskonzept, das den Schwerpunkt auf die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten der Barilla Pestos legt: mit 12 Stop-Motion-Videos, die die Zubereitung von kreativen Pasta-Rezepten zeigen. Präsentiert werden die Videos auf einer Landingpage, auf Facebook, einem eigens eingerichteten YouTube-Kanal sowie auf Pinterest. Auch in Display Ads, Instagram Ads, Pre-Rolls und OOH-Platzierungen werden die Rezeptvideos reichweitenstark eingesetzt.

Startscreen eines Pesto-Rezeptfilms für YouTube, Facebook, Pinterest
Still aus Stop-Motion-Rezeptvideo.
Szenen aus der Produktion des Pesto-Rezeptfilms
Vorbereitungen Videodreh.
Standbilder des Pesto-Rezeptfilms für Barilla Spaghetti all‘ Ortolana
Der Rezeptfilm als Video auf der Barilla-Website
Die Brand-Site vermittelt die Marke emotional und nutzwertig.
Der Rezeptfilm auf verschiedenen Kanälen und Devices
Display-Ads für Barilla Pesto Rustico mit Sprachadaptionen
Display-Advertising-Kampagne

Positionierungskampagne Bravissimo

Neben der klassischen Kommunikation in TV und Print entwickelt Barilla für den Schweizer Markt „Bravissimo – das Duell um die Goldene Gabel“, die erste TV-Kochshow in der Schweiz, bei der sich alles um Pasta dreht. DRID zeichnet verantwortlich für die Konzeption, Gestaltung und Umsetzung der Microsite zur Kochshow, der begleitenden Posts auf Facebook sowie der Display-Werbemittel.

Microsite-Header für die Pasta-Kochshow Bravissimo
Umsetzung der Pasta-Kochshow Bravissimo auf der Website
Landingpage zur Bewerbung der Kochshow.
Screens zur Kochshow Bravissimo und begleitende Facebook-Posts
Facebook-Posts und Social Ads zur Barilla-Kochshow

Feine Ideen für Facebook

Im Rahmen der Neupositionierung erhält auch die Facebook-Seite eine neue Ausrichtung. Die Produkte sollen in einen positiven Bezug zu gesellschaftlichen Ereignissen und Anlässen der Schweiz gestellt werden. Hierzu entwickelt DRID Bild- und Textkonzept inklusive Redaktionsplänen und verantwortet seit 2016 das Community Management.

Header für den Facebook-Auftritt von Barilla Pasta & Saucen
Barilla Social-Ads zu verschiedenen Anlässen nach Redaktionsplan
Facebook Posts mit Bezug zu gesellschaftlichen Ereignissen erzeugen mehr User Involvement.

Diesen Beitrag teilen:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Essentiell

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.


Cookie Infomationen anzeigen

Statistiken

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.


Cookie Infomationen anzeigen

Externe Medien

Inhalte von Videoplattformen und Social Media Plattformen werden standardmäßig blockiert. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.


Cookie Infomationen anzeigen


Einstellungen   |   Impressum   |   Datenschutz