Barilla

Bravo fürs digitale Marketing

FUNKE MEDIENGRUPPE

Digitales Abo-Marketing

TA Triumph-Adler

Neupositionierung als innovativer Vordenker


Kreative Köpfe mit Erfahrung

Wir sind Experten mit langjährigem Know-how im Bereich Food, Verlagswesen und Display Advertising. Das bilden wir auch intern über unsere Teams ab. Wir garantieren Qualität und Innovation bei der Umsetzung digitaler Projekte.

Berendsohn AG

Corporate Website und Unternehmensfilm

Das führende Direktvertriebsunternehmen im europäischen Werbeartikelmarkt ist in jeder Hinsicht außergewöhnlich: nicht nur die Produkte aus der eigenen Entwicklung, sondern vor allem die Leidenschaft, mit der die rund 450 Verkaufsberater ihre Kunden persönlich betreuen. Mit diesem Anderssein positioniert Berendsohn sich selbstbewusst und kraftvoll neu und erhält darauf abgestimmt von DRID einen rundum erneuerten Markenauftritt.

 

Auftakt bildet der Relaunch der Website, die sowohl der Unternehmensdarstellung als auch dem Employer Branding dient. Starke Bilder und Texte, die alle auf den zentralen Markenwert „außergewöhnlich persönlich“ einzahlen, machen sie zum integrierten Teil des Markenerlebnisses für Kunden und Mitarbeiter. In einem eigens produzierten Video erzählen Verkaufsberater in ganz persönlichen Geschichten, was Berendsohn für sie so außergewöhnlich macht.



Website: Homepage
Making of: Fotoshooting
Website: Produktfotos
Making of: Filmproduktion
Website: Inszenierung Mitarbeiter

 


DAK-Gesundheit

Zielgruppenspezifisches Marketing zur Neukundengewinnung

Die DAK-Gesundheit möchte eine digitale Lösung zur Neukundengewinnung entwickeln. Interessierte und Neukunden sollen mit passgenauem Content angesprochen und gewonnen werden.

 

Die Aussteuerung der Inhalte erfolgt über dynamische Content-Module auf einer skalierbaren Landingpage im zeitgemäßen Design.



Keyvisual der Kampagne
Desktop-Variante der dynamischen Landingpage
Tablet-Variante der dynamischen Landingpage
Mobil-Variante der dynamischen Landingpage

 


Ergon Bike Ergonomics

Digitale Markenpositionierung für den Hersteller von ergonomischem Fahrradzubehör

Ergon war gefordert, sein digitalen Brand Appeal zu stärken. In zwei intensiven Workshops schärfen wir gemeinsam die Markenpositionierung und definieren die zukünftigen Touchpoints. Wir entwickeln eine übergreifende Kommunikationsstrategie und zeigen Anwendungsbeispiele auf.

 

Ergon ist nun in der Lage, jeden neuen markenrelevanten Content einzuordnen und effektiv auf den digitalen Touchpoints einzusetzen.



Ergon Bike Ergonomics
Markenpositionierungsworkshop
Detaillierte Zielgruppenanalyse
Die fünf Elemente der Kommunikation
Customer Lifecycle
Website Design
Videointegration
Responive-Design

 


Everlift Dynamic Display Advertising

Performance-Uplift durch Predictive Analytics

Alle inhaltlichen Module eines Banners werden mit diversen Varianten hinterlegt. Daraus resultieren unzählige Werbemittelvarianten, die zielgruppenspezifisch ausgeliefert und ausgesteuert werden können. Die ausgelieferten Varianten werden über einen Statistik-Algorithmus kontrolliert und optimiert. Schon nach kurzer Zeit kristallisiert sich das Best-Performer-Motiv heraus.

 

Die Banner Performance-Marke Everlift wurde von DRID in Kooperation mit NOW bci Solutions gegründet. Mehr Infos zu Everlift unter www.everlift.com.

Referenzbeispiel Klarmobil
Referenzbeispiel Tchibo
Referenzbeispiel Vodafone



Everlift ist eine eingetragene Marke der DRID GmbH und NOW bci Solutions GmbH
Motivvielfalt durch dynamische Elemente
Performance-Optimierung durch Predictive Analytics
Multivariate Werbemittel-Erstellung
Automatische Optimierung des Flights in Realtime
Banner-Cockpit Klarmobil

 


Evian

Brand Activation und Brand Awareness

Persönliche Neujahrsgrüße auf einer Werbefläche im Züricher Hauptbahnhof – wie ist das möglich? In enger Zusammenarbeit mit der APG|SGA realisiert DRID ein innovatives Konzept zum Versand von individuellen Botschaften über digitale OOH-Flächen: Die Passanten erhalten nicht nur eine kostenlose Evian-Probeflasche, sondern sie können ihre Neujahrsgrüße - wahlweise mit Selfie - in Echtzeit auf ein E-Board senden.

 

Die Teilnahme erfolgt online, entweder über die eigenen Devices oder über die Tablets des Promotion-Teams vor Ort. „Happy new you“ ist die kommunikative Leitidee, die hier effektvoll umgesetzt wird.



Kampagnen-Site zur Eingabe der Grußbotschaft
Aufruf zum Mitmachen auf eBoard im Züricher Hauptbahnhof
Evian-Promoteam vor Ort
Persönlicher Neujahrsgruß mit Foto auf eBoard

 


Fundamental Consulting

Corporate Design und Geschäftspapierausstattung für IT-Berater

Als unabhängiger IT-Dienstleister berät die Fundamental Consulting Krankenhäuser, Finanzunternehmen, Multifunktionsarenen sowie öffentliche Einrichtungen. Mit dem Marken-Relaunch positioniert sich das Unternehmen als selbstbewusster Anbieter von individuellen IT- und Kommunikationslösungen auf höchstem Niveau.

 

Das neue Erscheinungsbild basiert auf einem Raster aus gleichseitigen Dreiecken, welches die Fachspezifika "Verbindung, Knoten, Netzwerk, Flexibilität" aufgreift. Das für die Branche verhältnismäßig filigrane Logo besticht durch seine Spannkraft und Dynamik.



Das neue Logo
Website im neuen Corporate Design
Mobile Website
Geschäftsdrucksachen
Briefpapier und Visitenkarten im neuen CD
Verbindung, Knoten, Netzwerk, Flexibilität
Gestaltung der Messestand-Grafik, conhIT 2016 in Berlin

 


Handelsblatt Leserradar

Online-Meinungsportal als Content Marketing-Format

Die tagesaktuelle Umfrage des Handelsblatts ist ein Meinungsportal zu brandheißen Themen aus Politik und Wirtschaft. Über ein CMS können die Redakteure des Handelsblatts die Portalseite sowie die dazugehörigen Banner selbstständig mit wenigen Klicks konfigurieren.

 

In Echtzeit wird den Nutzern das Umfrageergebnis auf der Landingpage angezeigt. Der Verlag nutzt das Portal zur Neukundengewinnung und Kundenbindung über prominent platzierte Abo-Angebote.



Umfrage-Landingpage
im Responsive-Design
Adaption Wirtschaftswoche
Kampagnensteuerung über CMS

 


Jacobs Professional App

Markenbindung für Vertriebskunden

Jacobs möchte seinen Vertriebsmitarbeitern ein digitales Tool zur langfristigen Kundenbindung an die Hand geben. Wir entwickeln eine native APP für Tablets und Smartphones, die auch ohne Internet-Verbindung genutzt werden kann.

 

Sie bietet spannenden Brand-Content und interaktive Features wie Videos, Infos zu Produkten und Herkunft, Event-Ankündigungen und vieles mehr.



Homescreen der Jacobs-App
Zahlreiche Funktionen
Auch für Tablets optimiert

 


Mastro Lorenzo

B2B Online-Shop und Service-Center

Mastro Lorenzo bietet in der Schweiz ein breites Angebot rund um Kaffeespezialitäten für Gastronomiekunden und Caterer. Diese erwarten von Mastro Lorenzo Gastronomia eine umfassende Beratung und gute Erreichbarkeit des Kundenservice für Ihre Fragen und Bestellungen. In der Vergangenheit wurden Bestellungen vornehmlich per Telefon übermittelt.

 

Dank des neuen Shops, der einfach zu bedienen ist und den spezifischen Bedürfnissen der B2B Kunden gerecht wird, konnten sie überwiegend in den Onlinebereich verlagert werden. Der Kundenservice ist deutlich entlastet, der Bestellprozess vereinfacht und beschleunigt. Zudem können Aktionen und Angebote zeitnah und zielgerichtet platziert werden.



Kaffeespezialitäten für die Gastronomie
Online bestellen mit allen Geräten
Informationen rund um den Kaffee
Aktivierungspaket zum Shop-Start
Aktivierungspaket zum Shop-Start

 


mcm-ol seals

Corporate Design und Website

Für mcm-ol seals und drei Partnerunternehmen in Belgien, Dänemark und Italien entwickelt DRID eine Webplattform, die für alle Länderversionen die gleiche Architektur bereitstellt, aber jeder Marke die Beibehaltung ihrer eigenen visuellen Identität erlaubt. Im Fokus des Relaunches steht die übersichtliche Darstellung des umfangreichen Produktkataloges, der über ein komfortables CMS in jeder der sieben Sprachversionen individuell angepasst werden kann.

 

Das neue Logo – ein einfacher Kreisring – bildet ein universelles Zeichen für Dichtungen und Dichtungsringe, das die Trennung von Außen und Innen symbolisiert. Darauf aufbauend wird die Gestaltung der Kommunikationsmittel entwickelt, die sich durch eine klare visuelle Sprache mit viel Raum und großen Bildformaten auszeichnet und sich deutlich vom Wettbewerb unterscheidet.



Corporate Design: Logo
Corporate Design: Visitenkarten
Corporate Design: Broschüre
Website: Homepage
Website: Homepage
Website: Produktkatalog
Website: CMS
Website: CMS
Website: Länderversionen

 


Stimorol

Aufbau einer digitalen Markenstrategie

Von 2010 an stärkt DRID die digitale Präsenz der populären Kaugummimarke in der Schweiz durch eine ganzheitliche Strategie, die das Zusammenspiel von Online- und Offline-Maßnahmen miteinander verzahnt und Inhalte genauer auf die Zielgruppe ausrichtet.

 

So wird zum Beispiel Musik zur beständigen Kommunikationsbasis: Auf den großen Festivals der Schweiz ist Stimorol mit Aktionen präsent und begleitet die Fans durch die Saison. Facebook wird zum zentralen Kanal aufgebaut, mit Ticket-Verlosungen, witzigen Aktionen, Festivalnews und viel Musik - auch über die Festival-Aktivitäten hinaus.



Stimorol und Musik – das gehört zusammen
Perfektes Zusammenspiel der digitalen und klassischen Maßnahmen
Stimorol ist auf den großen Festivals der Schweiz präsent – auch digital
Sales Promotion mit dem Schweizer Sänger Baschi
Neupositionierung mit neuem Claim
Roll-out der Neupositionierungskampagne über alle digitalen Kanäle
Guerilla-Aktion auf Musikfestivals – verlängert auf Facebook

 


Telekom Wirtschaftswunder 4.0

Reichweitenstarke Mittelstands-Kampagne zur IT-Transformation

Pünktlich zur CeBIT launcht die Telekom die reichweitenstarke Kampagne “Wirtschaftswunder 4.0 – Digitalisierung made in Germany”, womit sie sich als Partner für die Digitalisierung der Industrie positioniert. Herzstück der Kampagne sind TV-Spots über Unternehmen, die bereits von den neuen Technologien profitieren.

 

Im Team mit Philipp und Keuntje und Agenturwerft zeichnet DRID verantwortlich für Konzeption, Kreation und Realisierung von Kampagnen-Website und Video Display Ads in den verschiedensten RichMedia-Formaten.



Teaser im Kachel-Look
Landingpage der Kampagne
Responsives Design
Userfreundlich auf allen Geräten
Artikelseite mit interaktiven Features
Flankierende Display-Ad-Kampagne

 




Zufriedene Kunden